SE-L.A.M.M.

Willkommen auf der Homepage der Seelsorgeeinheit L.A.M.M.!



 

 

L.A.M.M. – dieses einprägsame Wort steht für die Anfangsbuchstaben von vier lebendigen katholischen Kirchengemeinden im und rund ums Taubertal: hoch oben das bodenständige Löffelstelzen, dann das romantisch gelegene Apfelbach, das gastfreundliche Weindorf Markelsheim und schließlich die geschichtsträchtige Kur- und Deutschordensstadt Bad Mergentheim mit ihren traditionell evangelisch geprägten Teilorten Edelfingen, Neunkirchen und Althausen.

 

Alle vier zusammen sind eine „Seelsorgeeinheit“. Zunächst als künstliches Gebilde entstanden, um sich in Zeiten des Priestermangels gemeinsam einen Pfarrer samt Seelsorgeteam zu teilen, ist Neues gewachsen und möglich geworden. Vier eigenständige Gemeinden mit ganz unterschiedlicher Geschichte und Eigenart schauen über den Tellerrand, machen sich gemeinsam auf den Weg, lernen voneinander und beschenken sich gegenseitig mit ihren Ideen, Talenten und ihrem Glauben.

 

Und: L.A.M.M. – das gemeinsame Neue bekommt einen eigenen Namen. „Seht: das Lamm Gottes!“, so ruft der Täufer Johannes, als er zum ersten Mal Jesus sieht (Johannes-Evangelium 1,29). Johannes erkennt in diesem Jesus, wie Gott sich selber klein macht, um den Menschen ihre wunderbare Größe begreiflich zu machen.

 

L.A.M.M. – ein Name will Programm werden.

 

Wir freuen uns –

auf Ihre Fragen und Ideen,

auf Ihr Interesse an unseren verschiedenen Angeboten,

auf die Begegnung mit Ihnen in unseren Gottes­diensten,

auf Ihre Teilnahme am Gemeindeleben,

– und laden Sie herzlich dazu ein.

 

Ihr Pfarrer Ulrich Skobowsky