KDFB (Katholischer Deutscher Frauenbund)

Zweigverein Apfelbach

Der Katholische Frauenbund Apfelbach wurde 1988 gegründet. Unser Zweigverein zählt über 40 Mitglieder unterschiedlichsten Alters.

Mittelpunkt unsere Arbeit ist unser christlicher Glaube. Das Mitgestalten von Gottesdiensten und Andachten an kirchlichen Festtagen, Rosenkranz beten in den Monaten Mai und Oktober ist fester Bestand unseres Programms.

 

Das Vergnügen kommt bei Veranstaltungen wie Halbtags- und Ganztagsausflügen sowie Wanderungen sicherlich nicht zu kurz. Regelmäßige Angebote wie unsere Frauengymnastik, jeden Dienstag um 19 Uhr im Gemeindehaus, runden unser Programm ab. Nichtmitglieder sind zu unseren Veranstaltungen jederzeit herzlich eingeladen. 

 

Eine KDFB-Frau zu sein, lohnt sich, weil

 

·        der Frauenbund 12.000 Frauen in der Diözese und 220.000 Frauen im Bundesgebiet verbindet.

·        im KDFB Frauen Stärkung für ihre Aufgaben in Verband, Familie und Gesellschaft erfahren durch.

·        Weiterbildungsangebote, Austausch, Vernetzung und Arbeitshilfen.

·        Der KDFB Frauen unterstützt und stärkt, um aktiv für Kirche und Gesellschaft einzutreten.

·        der KDFB in kirchlichen und politischen Gremien die Interessen von Frauen vertritt.

 

Unser Programm 1. Halbjahr 2016

24.03.2016               Gründonnerstag – Betstunde nach der Messe

22.04.2016               Generalversammlung, Beginn 20 Uhr

11.05.2016               Bezirksmaiandacht in Stuppach

22.05.2016               Maiandacht

10.06.2016               Wünschelrutengänger Herr Gehring in Neuses, 16 Uhr

08.07.2016               Bundesfest

23.07.2016                Ausflug zum Biohof Hofgut Fellmann,
Vogelsberger Stutenmilchkosmetik und
Pflanzen Mauk, Gartencenter in Lauffen